Ein neues Adressbuch erstellen

Sie können zahlreiche Adressbücher erstellen, in denen Sie Adressen oder sonstige Daten speichern. Wenn Sie Adressen oder sonstige Daten in das Adressbuch importieren wollen, müssen Sie als Erstes ein Adressbuch anlegen, in das Sie diese Informationen importieren wollen.

Die mit der Software installierte Standarddatei für das Adressbuch heißt Beispiel-Adressbuch.

So legen Sie ein neues Adressbuch an:

  1. Wählen Sie Neu aus dem Adressbuch-Menü.

    Das Dialogfeld für Neues Adressbuch wird angezeigt.

  2. Geben Sie in dem Feld Name einen Namen für das neue Adressbuch ein.
  3. Akzeptieren Sie den Standardspeicherort zum Speichern des Adressbuchs, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um einen anderen Speicherort auszuwählen.
  4.  Wählen Sie aus der Inhalts-Liste eine der folgenden Optionen:
    • Adressliste - um ein neues Adressbuch anzulegen, das Adressenangaben beinhaltet.
    • Datenliste - um ein neues Adressbuch anzulegen, das sonstige Daten beinhaltet.
  5. Klicken Sie auf OK.

    Es erscheint eine Eingabeaufforderung, die Sie fragt, ob Sie Daten aus einer bestehenden Datei importieren wollen.

  6.  Entscheiden Sie sich für eine der folgenden Optionen:
    • Kicken Sie auf Nein, wenn Sie ein leeres Adressbuch erstellen wollen.
    • Klicken Sie auf Ja und folgen Sie dann den Anweisungen des Adressbuch-Importassistenten, um Daten aus einer bestehenden Datei zu importieren.

    Das neue Adressbuch wird gespeichert und auf der Registerkarte "Adressbuch" angezeigt.